5 Gründe für den besten Aufgabenverwalter

Zeitmanagement

Um entspannter zu arbeiten und mehr Zeit für die Dinge zu haben, die einem im Leben wichtig sind, ist ein gutes Zeitmanagement unerlässlich.

Dabei geht es in erster Linie um eine gute Organisation seiner Aufgaben und seiner Termine. Für beides gibt es ein bewährtes Hilfsmittel. Für die Termine nutzen wir einen Kalender und für die Aufgaben eine To-Do-Liste.

Eine solche To-Do-Liste kann man entweder klassisch mit Papier und Stift führen oder dafür den Computer und das Smartphone nutzen.

Mein guter Kollege Benjamin Floer stellt Ihnen hier ein phänomenales Tool vor, das Ihnen dabei hilft, Ihre Aufgaben schnell zu erfassen, spielerisch zu verwalten und pünktlich zu erledigen.

Los geht's, Benjamin.

Bevor ich beim Todoist gelandet bin habe ich selber viele verschiedene Programme zur Verwaltung meiner Aufgaben ausprobiert. Ich habe mit der Standard Erinnerung in iOS gearbeitet.

Ich habe viele Jahre lang mit „Remember the milk“ meine Arbeit organisiert und ich habe unzählige andere Apps auf meinem Smartphone installiert, sie getestet und sie wieder deinstalliert.

Lange Zeit hatte ich Angst davor mein bewährtes Programm gegen ein neues einzutauschen.

Inzwischen arbeite ich nur noch mit dem Todoist und ärgere mich dabei nur über eine einzige Sache: Warum um Himmels willen habe ich nicht früher gewechselt.

Heute möchte ich dir 5 Gründe dafür nennen:

Mehr über die Funktionen des Todoist und meinen Videokurs zum Todoist findest du auf meiner Webseite. . 

 

Willst du mehr zu den Themen Zeitmanagement, Produktivität und Effektivität erfahren? Dann besuche meinen Blog oder höre meinen Podcast.

Benjamin FloerIch bin Benjamin Floer. Pastoralreferent, Blogger und zweifacher Vater. Ich arbeite als Seelsorger im Erzbistum Köln.

Ich helfe Menschen dabei ihr Leben aus dem Licht des Glaubens zu deuten und stelle gemeinsam mit ihnen Fragen.

Mein Blog hilft dir mehr Zeit zu haben für die Dinge, die dir wirklich wichtig sind.

Ich glaub an eine Welt, in der Berufstätige und auch Seelsorger Zeit für ihre Hobbys haben, Zeit für sich selbst finden und Väter Zeit mit ihren Kindern verbringen.

Das alles ist möglich, ohne dass die Qualität deiner Arbeit darunter leidet.

Du bekommst auf meiner Seite wertvolle Tipps, Methoden und Tricks für ein zu dir passendes Zeitmanagement. Außerdem helfe ich dir deinen Arbeitsalltag erfolgreich zu gestalten, dabei entspannt zu sein und mehr Freude an deinem Beruf zu haben.

Viele Grüße,

Benjamin

Leave A Response

* Denotes Required Field

JETZT anfordern